Sendung Nr. 4

Liebe Freunde der Radiowellen,

viafunkdie 4. Sendung ist online. Wir haben weder Kosten noch Mühen gescheut, um euch interessante Themen und herrliche Musik zu kredenzen. Zu hören sind dieses Mal Berichte über den USC, euren Schrebergarten und das Labyrinth der Wende. Außerdem gibt’s wie immer die Veranstaltungstips für die nächsten Tage.

Zum Hören klickt einfach auf das Bild oder den folgenden Link 🙂
Sendung Nummer Vier

Also vergesst nicht eure Antennen zu erden,
Euer Viafunk


Berichte:
USC – Annalena Knors
Oderschrebern – Bianka Schwallmann
Labyrinth der Wende – Kamil Fijalkowski

Musik:
Moi drogy smog – Jazzmisja
In this city – Funklinic
Improvisation im Labyrinth der Wende – Gunter Maria Nagel & Ulrich Sachse

Moderation:
Annalena Knors

Regie und Schnitt:
Thomas Strauch

Werbeanzeigen

3 Antworten so far »

  1. 1

    Miro said,

    Schicke Sendung ist das geworden, die rundeste, wie ich finde, bisher. Die Übergänge sind gelungen und Annalenas Moderation ist sehr charmant geworden. Da ist mir grad erst (also garnicht während des ersten Höhrens) aufgefallen, dass sich Annalena als Moderatorin garnicht vorgestellt hat. Find das normalerweise immer ein wenig sympatischer, wenn ich weiß, wer mir die Sendung moderiert – aber offenbar schien mich das Fehlen einer Vorstellung beim Hören auch garnicht zu stören, dazu hat Annalena viel zu charmant gesäuselt 😉

    LG und funkt on!

    Miro

  2. 2

    Bianka said,

    Hey liebes Team!

    Ich bin begeistert von der neuen Sendung! Die Moderatorin hat, wie Miro schon gesagt hat, eine sehr angenehme Stimme und auch die Musikauswahl ist top. Thematisch werden sowohl Erstis als auch die „alten Hasen“ der Viadrina angesprochen und so manchem Student wurde vielleicht das Gärtnern oder der Besuch im USC schmackhaft gemacht.
    Das neue Aufnahmegerät steigert deutlich die Tonqualität, wobei ergänzt werden sollte, dass das Interview mit „oder Schrebern!?“ leider anderweitig aufgenommen werden musste, weshalb es sich qualitativ von der übrigen Sendung unterscheidet.

    Ich bin stolz auf euch und warte nun gespannt auf die nächste Sendung! Macht weiter so!

    Saludos del Sur! 😉
    Bianka

  3. 3

    Josi said,

    Ciao liebe viafunker,

    cari saluti aus Italien. Mit dieser Sendung habt ihr mir ein bisschen Viadrina- Charme und Oderluft in den Süden gebracht.
    Erst einmal ein riesiges Dankeschön an euch, dass ihr dem Uniradio so engagiert und motiviert eure Stimmen verleiht und nach allen Seiten funkt.
    Ein Hörgenuss- diese Sendung- vielfältig, rund und klangvoll! Auch die Moderation ist eine Massage für die Ohren- angenehm, charmant und keck zugleich.
    Die Musikauswahl ist außergewöhnlich, aber kriegt ***** von mir.
    Ein kleiner Tipp für’s nächste Mal: hier und da noch ein bisschen Schwung und dann hab ich auch nichts mehr auszusetzen. 😉

    Macht weiter so! Chapeau für diese gelungene Sendung!

    Seid weiterhin so motiviert, kreativ und ausdauernd. Ich wünsche euch viele helfende Hände für die folgenden Sendungen!

    Cari saluti, Josi.


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: